Dozent für Schlagzeug, Bandcoaching, Rhythmische Gehörbildung an der Hochschule für Musik, Theater, Medien Hannover in den Studiengängen Popular Music und Jazz und jazzverwandte Musik.

 

Dozent beim Popkurs Hamburg an der Hochschule für Musik und Theater

 

Studiengangssprecher des Studienganges Popular Music an der Hochschule für Musik, Theater, Medien Hannover seit 2011

 

Seit 2007 Principal Drummer der Musical Company des TfN (Theater für Niedersachsen)

 

Musical-Produktion als Schlagzeuger:

Avenue Q (TfN)

Dreigroschenoper (TfN)

Blues Brothers (TfN)

Der Mann von La Mancha (TfN)

Footloose (TfN)

Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs (TfN)

Full Monty (TfN)

Hair (TfN)

High Society (TfN)

Little Shop Of Horrors (TfN)

Lucky Stiff (TfN)

Next To Normal (TfN)

Otello darf nicht sterben (TfN)

Rocky Over The Rainbow (TfN)

Side Show (TfN)

Victor Victoria (TfN)

Wild Party (TfN)

Zum Sterben schön (TfN)

Ugly Ducklings (Schauspiel Hannover)

Die Brüder Löwenherz (Schauspiel Hannover)

Blondgirl (Domfestspiele Bad Gandersheim)

Cabaret (Domfestspiele Bad Gandersheim)

Evita (Domfestspiele Bad Gandersheim)

Maria ihm schmeckt´s nicht (Domfestspiele Bad Gandersheim)

Gefährliche Liebschaften (Domfestspiele Bad Gandersheim)

Sommernachtstraum (Herrenhäuser Gärten Hannover)

Der Sturm (Herrenhäuser Gärten Hannover)

 

Tourneen, Gigs, Studio europaweit u.a. mit:

Mousse T., Bobby Byrd, Vicky Anderson, Marva Whitney, Martha High und Lyn Collins (James Brown´s Original Funky Divas), Pee Wee Ellis, Kip Blackshire (Prince), Gwen McCrae, Abbamania, Sydney Youngblood, Charlemaine, Ian Cussick, Marla Glen, Konstantin Wecker, Jan Josef Liefers, DJ Airknee, Tommy Newton, Peter Jordan, Robby Ballhause, Unmada, Arne Neurand, Thilo Wolf, Béatrice Kahl, Cryptex, Viola Tamm, Eloy, Till Brönner

Seit 2006 Schlagzeuglehrer an der Musikschule der Stadt Hannover

 

 2001 Diplomabschluss im Studiengang Musikerziehung Jazz, Rock, Popan der Hochschule für Musik und Theater Hannover

 

1996 Gewinner des europäischen Nachwuchswettbewerbes für Schlagzeuger Battle Of Drums auf der Musikmesse in Frankfurt

 

Absolvent des Popkurs an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg 

1996 (www.popkurs-hamburg.de)

© 2019 by Kristof Hinz.